Extensions

Wusstet ihr, dass wir seit über 12 Jahren Haare verlängern und verdichten? Wir verändern dabei auch Volumen und Farbeffekte nach euren lang ersehnten Wünschen. 

Die Kunst ist es, das Haar nicht zu beschädigen oder unnötig zu strapazieren. Unsere Extensions bestehen aus 100% Echthaar. Somit könnt ihr es wie euer Eigenhaar behandeln. 

Wir bieten zwei hochwertige Methoden zur Haarveränderung und -verdichtung an für die ihr euch nach ausführlicher Beratung entscheiden könnt: 

1. Tape-in Extensions von Beautyworks 

Die Tapes werden mit Hilfe von haarverträglichen Klebetapes am Eigenhaar befestigt. Nach 6-9 Wochen lösen wir die Tapes, bekleben sie neu und setzen diese wieder am Haaransatz ein. Diesen Vorgang können wir bei guter Pflege mehrmals wiederholen. Die Tape-in Technik liegt im mittleren Preissegment. 

2. Haarbänder von Laurea Extensions 

Die Haarbänder werden an kleinen Mikroringen befestigt, die im Inneren mit einer feinen Silikonschicht versehen sind. Dadurch fallen die Haare absolut natürlich und schädigen die eigenen Haare nicht. Die Bänder halten für ca. 1 Jahr, bei guter Pflege durchaus auch länger. Nach ca. 4-6 Wochen sollten die Bänder ein „Lifting“ erhalten, um die Haltbarkeit zu gewährleisten. Nach einem halben Jahr sollten Haarbänder generell neu vernäht werden. 

Der größte Vorteil von Haarbändern: wir können ganz und gar unsichtbar bis in die vordere Kontur verdichten oder verlängern! 

Die Haarbänder liegen preislich im oberen Segment. Der Preis wird vor allem durch die Haarqualität und die Nachhaltigkeit der Haare bestimmt. 

 

 

Extensions vorher–nachher

Extensions vorher–nachher

Extensions vorher–nachher

Extensions vorher–nachher

Extensions vorher–nachher

Extensions vorher–nachher

Extensions vorher–nachher